21 August 2013

Viejendalisk: Der Pakt um Nadim von Flo Wandemberg

Quelle
Produktinformation:

Taschenbuch: 272 Seiten
Verlag: ...
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3990268848
ISBN-13: 978-3990268841

Klappentext:


Vlou soll in der Aristei seines Onkels Dalio arbeiten, doch tief in seinem Herzen fühlt er sich zu etwas anderem berufen. Kurzerhand flüchtet er von zu Hause. In den Wäldern von Madigaar verirrt Vlou sich und findet schließlich Einkehr bei einer alten Frau namens Namaria. Hier beginnt Vlous neues Leben. Namaria lehrt ihn alles über weiße Magie, was sich für ihn als mehr als nützlich erweist - denn in Viejendalisk beginnen dunkle Mächte zu arbeiten!


Eigene Meinung:

Das Cover ist recht düster gehalten, aber dennoch strahlt es, durch den hellen Vollmond,  etwas magisches an sich aus. Mein volles Interesse, zum Buch, wurde jedoch vom Klappentext geweckt. Ich habe ja schon einige Fantasy-Bücher gelesen, aber meisten ging es groß um Vampire oder andere Fabelwesen und deshalb war dieses Buch mal was etwas anderes für mich. 

Durch den lockeren Schreibstil konnte ich mich von Anfang an gut in die Geschichte hineinversetzen. Die Geschichte wird aus der dritten Person geschrieben und ein paar Kapiteln später schlüpft man auch mal in andere Charaktere, die die Geschichte auch öfters spannender machen. Gleich zu Beginn wird man ins Vlous Abenteuer mit hineingezogen und als Vlou von Namaria die weiße Magie erlernte, da fühlte ich mich ab und zu auch angesprochen, als ob ich mit Vlou die weiße Magie erlernen würde. Es wurde vieles gut erklärt und beschrieben, sodass es einem nicht sehr schwer fiel zu verstehen was den die Fremdwörter bedeuten. Das einzige was mich am Buch leicht gestört hatte waren die schleichenden Fehler, die das Lesen etwas beinträchtigt haben. Das Problem wurde jedoch schon aufgegriffen und es liegen auch schon Veränderungen vor (deshalb steht bei der Produktinformation, beim Verlag, erstmal nichts). Der Vertrag mit dem Verlag wird nämlich aufgelöst, da das Buch ein besseres Lektorat verdient hat. Flo Wandemberg hat aber versichert, dass er fleißig weiter an seinem Buch arbeiten wird. In meinen Augen wäre es auch ziemlich schade, denn das Buch ist ein toller Auftakt, vor allem das Ende lässt einen einfach nicht in Ruhe und verlangt schon nach dem zweiten Teil.

Fazit:

Ein tolles Buch,dass mit seiner magischen Art einen Leser fesselt und einen die Lust ans zaubern gibt. Da es für mich ja etwas neues war empfehle ich es auch allen Lesern, die auch mal in diese Genere  reinschnuppern wollen, ohne gleich schlechte Erfahrungen zu sammeln.

Daher gibt es von mir:

4 / 5 Punkten




Vielen Dank auch an Flo Wandemberg für die Bereitstellung des Rezensionsexemplar. ♥

2 Kommentare:

Alisia hat gesagt…

Klingt interessant :)
Vor allem mag ich sowas zauberhaftes und das Pentagramm zieht mich praktisch an xD Kommt auf meine Wuli :D

Achja und zu deinem Kommi auf meinem Bloggi (musste jetzt einfach sein xD):

Freu mich schon deine zu sehen dann :)
Hab es lange vor mich hergeschoben und so... aber naja :)
fällt dir vllt was für den Header ein? xD Oder sogar hintergrund? xD Bin da zurzeit total ideenlos ... -.-

Liebe Grüße

Alisia

(ps. ich muss Kamisama Kiss unbedingt noch kaufen aber ich fand den anime ganz toll♥)

MissPQ hat gesagt…

Ich freu mich auch schon, wenn ich sie endlich fertig habe =.='''...ich habe es auch oft vor mir hergeschoben und auch sehr laaange xD

Header?!..hmmm...vielleicht auch mit süßen Engeln..würde zum Bewertungssystem passen oder wolltest du lieber was anderes?

Liebe Grüße

Quynh

(der manga ist so toolll, meine Rezi dazu folgt bald..habe schon weiter gelesen und oh mannn es wird dich umhauen ;D )

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.